bear performance

Straußengasse 13/10

1050 Wien

 

Christoph Hofer: 0043 660 508 47 87

Empfohlene Einträge

Markus läuft 44km beim Krebsforschungslauf 2017

12.10.2017

Unser bear athlete Markus hat sich nach einer zähen Verkühlung im September wieder auf die Langdistanz (Laufsport) getraut und beim 11. Krebsforschungslauf am 7. Oktober 2017 wieder seine Bärenkräfte auf den Asphalt gebracht. Dabei war kurz vor dem Bewerb eine Teilnahme mehr als ungewiss. Markus wurde am Weg zum Rennen von einem Hund (zwar nur leicht, aber dennoch mit einer kleinen Wunde) gebissen und wusste daher nicht, ob ein Langstrecken-Lauf mit Infektion ratsam ist. Der Notarzt vor Ort gab Gott sei Dank "grünes Licht" und so konnte Markus mit etwas Verzögerung doch unbesorgt starten.

 Die Bedingungen (Wetter, etc.. ) waren optimal für ein solches Charity-Laufevent. Auch die Stimmung war sehr gut in dem großen Starterfeld. Dies sind für Markus sehr wichtige Motivations-Faktoren, in welcher er auch diesmal wunderbar umsetzen konnte. Für einen routinierten Langstreckenläufer ist die richtige Tempowahl und ausreichende Flüssigkeitszufuhr eine Selbstverständlichkeit und so gelang es ihm, in ca. 3:50 h:mm etwa 44 Kilometer zu laufen. Die ersten beiden Stunden verliefen mit vielen Zwischenstops und ständig neuen Anlaufphasen, Aufgrund der zahlreichen Teilnehmer/innen auf der doch sehr schmalen Strecke. Erst gegen Ende hin wurden die Teilnehmer weniger und es konnte Fahrt aufgenommen werden. In Summe ist Markus die zweit-längste Distanz beim 11. Krebsforschungslauf gelaufen und dazu möchten wir herzlich gratulieren!

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Bear Merchandise online! Falls du schnell noch ein cooles Geschenk brauchst!

December 20, 2018

1/4
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload